Sie sind hier: Hauptseite > Neues

Was beschlossen die Stadtvertreter/innen der Stadt Wolgast


Folgende Beschlüsse wurden im öffentlichen Teil der Sitzung am 17.10.2016 gefasst:

  • Besetzung Ausschuss für Bauen, Wirtschaft, Verkehr und Umwelt:
    Für den ausgeschiedenen sachkundigen Einwohner Karl-Heinz Martin wurde der sachkundige Einwohner Hartmut Fehlau als 2. Stellvertreter in den Ausschuss gewählt,
  • die Abwägung der zum Entwurf der Klarstellungssatzung mit Ergänzungen für den im Zusammenhang bebauten Ortsteil Pritzier eingegangenen Stellungnahmen der Behörden und Träger öffentlicher Belange,
  • Klarstellungssatzung mit Ergänzungen für den im Zusammenhang bebauten Ortsteil Pritzier,<li/>
  • Billigung des Vorentwurfes des Bebauungsplanes Nr. 29 „Am Stadthafen“ mit Auflagen,
  • Entwurf und Auslegung des einfachen Bebauungsplanes Nr. 27 „Steuerung der Ansiedlung von Vergnügungsstätten in der Stadt Wolgast“,

(Die Bekanntmachungen zu den letzten drei Punkten finden Sie auf den folgenden Seiten.)

  • Wiederherstellung eines ländlichen Weges im OT Zarnitz (Wegfall des Weges durch das Bodenordnungsverfahren),
  • Überplanmäßige Ausgabe für die Dachsanierung der Kita Brummkreisel in Höhe von 73.893,62 €


Im nicht öffentlichen Teil der Sitzung wurden folgende Beschlüsse gefasst:

  • Erteilung einer Löschungsbewilligung – Grundbücher von Wolgast,
  • Verkauf einer Teilfläche zur Größe von ca. 2.744 aus dem Grundstück Gemarkung Mahlzow, Flur 1
  • Aufragsvergabe Dachsanierung Kita Brummkreisel an die Fa. Dirk Eckloff GmbH Lassan.

Die nächste Sitzung der Ortsteilvertretung Hohendorf findet voraussichtlich am 07.11.2016 um 17.30 Uhr im Jugendklub Schalense und die nächste Sitzung der Stadtvertretung Wolgast findet am 17.11.2016 um 18.30 Uhr im Ratssaal im Kornspeicher statt.